Back to top

Exklusive Neubau-Villenhälfte nahe Nymphenburg

München

Wohnfläche
Wohnfläche

ca. 163 m2

Nutzfläche
Nutzfläche

ca. 206 m2

Ort
Ort

München

Baujahr
Baujahr

2021

Nutzungsart
Nutzungsart

Wohnen

Anzahl Zimmer
Anzahl Zimmer

6

Ausstattung Beschreibung

  • Ziegelbauweise ohne Fremddämmstoffe
  • Betonkeller komplett ausgebaut wie Wohngeschosse
  • Auf Wunsch KG-Erweiterung z.B: unter Garage
  • Auf Wunsch Lichthöfe in Beton mit Tageslichtfenstern möglich
  • Auf Wunsch kompletter Wellnessbereich möglich und/oder Duschbad/WC.
  • Thermofenster mit Lichtschächten inkl. abhebesicheren Gitterrosten im KG.
  • Zimmermannsmäßige Dachkonstruktion
  • 3 große Gauben, Dachdämmung gegen Hitze und Kälte
  • 3-fach-Wärmeschutzverglasung
  • Auf Wunsch auch Holz/Alufenster möglich.
  • Rollläden mit elektrischen Antrieben
  • Haustüren wahlweise aus Kunststoff oder Alu
  • Innentüren- wahlweise Holz – oder CPLBeschichtung
  • Bodenbeläge wahlweise als Holzparkett oder Holzdiele oder Vinyl (auch KG) Boden
  • Wandfliesen als hochwertige Keramikfliesen bis 30 cm x 60 cm (auch KG)
  • 2 Bäder mit modernen Sanitärobjekte in weiß, wahlweise auch bodengleiche Duschen DU inkl. Glastüren, sowie Handtuchheizkörper
  • Auf Wunsch auch zusätzlich DU im EG und/oder Hebeanlage im KG

Lage

Knapp 55.000 Einwohner sind im Münchner Stadtteil Moosach zu Hause, der sich in die Ortsteile Borstei, Pressestadt und Hartmannshofen unterteilt. Bei Moosach handelt es sich um den Stadtbezirk 10 der bayerischen Landeshauptstadt München und gleichzeitig auch um einen Stadtteil, der nicht nur mit seiner Infrastruktur, sondern auch mit seinen kulturellen
Angeboten überzeugt.
Seinen Namen hat das ehemalige Dorf der Moosach zu verdanken, also einem linken Nebenfluss der Isar, der knapp 60 km lang ist. Grundsätzlich ist Moosach im Nordwesten Münchens gelegen und erstreckt sich im Süden bis zum Westfriedhof, bis zur Waldhornstraße im Westen, von der Landshuter Allee im Osten und bis hin zum Rangierbahnhofgelände im Norden. Zu den Nachbarbezirken Moosachs gehören Allach-Untermenzing, Pasing-Obermenzing, Neuhausen–Nymphenburg, Milbertshofen–Am Hart und Feldmoching–Hasenbergl. Beliebte Grünflächen in Moosach sind der Amphionpark, der Hartmannshofer Park, das Kapuzinerhölz sowie der Feldmochinger Mühlbach. Wer sich erholen möchte, kann dies nicht nur im beliebten Olympiapark tun, sondern auch am Feldmochinger See, dem Karlsfelder See oder dem Fasaneriesee, die sich in der Nähe des künstlich angelegten Sees am Rangierbahnhof befinden.