Back to top

Immobilien als Kapitalanlage

Legen Sie Ihr Kapital sinnvoll für die Zukunft an

Immobilien als Kapitalanlage

Kaufen Sie Immobilien als Investition, können Sie damit Gewinne aus Mieteinnahmen erzielen. Dies gilt sowohl für Gewerbe- als auch für Privateigentum sowie für Wohnungen oder Häuser. Ob Sie in ein Wohnhaus oder ein Einfamilienhaus investieren möchten, hängt in der Regel von der Höhe der Investition sowie Ihren persönlichen Interessen und Erwartungen ab.

Als Investor können Sie auch zwischen bestehenden Immobilien oder Grundstücken wählen, die nach Bedarf gebaut werden können. Investitionen in Immobilien können auch als Investition in die eigene Zukunft gesehen werden. Da Sie die Immobilie selbst als Eigentümer nutzen, können Sie nach der Rückzahlung der Immobilie weitere notwendige Kosten für Ihre Miete sparen und dadurch ein höheres Eigenkapital besitzen.

Individuelle Kapitalanlage nach Ihren Wünschen

Man kann zwischen drei Anlageklassen unterscheiden.

Neubauimmobilien als Kapitalanlage

Warum in einen Neubau investieren?

Neubauten - unzählige Möglichkeiten der Selbstverwirklichung

Sie sind immer auf dem neuesten Stand der Technik und treffen genau Ihre Anforderungen. Neubauten werden professionell geplant und umgesetzt, angepasst an ihre zukünftigen Mieter. Sie können je nach Planungsfortschritt Einfluss auf den Bau nehmen und die Immobilie so individuell für sich optimieren und Einfluss auf die Gestaltung nehmen.

Im Gegensatz zu Bestandsbauten erwerben Sie mit einem Neubau ein hochmodernes Gebäude mit sehr geringen Instandhaltungskosten. Sie erhalten zudem nahezu unendlich viele Möglichkeiten zu investieren, da die Immobilien abhängig von Nachfrage und Vorlieben gebaut werden und Sie damit von den Angeboten am Markt unabhängig sind. Neubauimmobilien sind mit einer modernen und hochwertigen Bauweise bestens für die Zukunft gewappnet. Das sichert Ihnen ein langfristiges Wohnen durch Barrierefreiheit und eine hohe Energieeffizienz.

Sparen Sie Kosten

Neubauten verfügen über geringe Instandhaltungskosten und benötigen keinen hohen Aufwand. Sichern Sie sich mit Ihrer Neubauimmobilie höhere Mieteinnahmen und sparen Sie an Kosten. Sie sorgen sich um ein Baurisiko? Mit dem Bau einer Immobilie gibt es immer ein gewisses Bau-, Grund- und Genehmigungsrisiko. Wir prüfen vor Ihrer Investition wie hoch ihr Risiko ist und machen es kalkulierbar.

Wir bieten Ihnen nach der Fertigstellung und vor Übergabe der Immobilie an den Investor in Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Partnern verschiedene Gutachten-Optionen zur Absicherung gegen Baumängel an. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben!

Pflegeimmobilien als Kapitalanlage

Die Vorteile von Pflegeimmobilien

Investieren Sie nachhaltig in Pflegeimmobilien

Aktuell ist die Geldanlage in Seniorenresidenzen, Pflegeheimen oder Stätten für betreutes Wohnen sehr begehrt. Das liegt vor allem am demographischen Wandel sowie den vielen Sicherheiten, die einem der Staat im Bereich der Pflegeimmobilien bietet. Pflegeimmobilien sichern Ihnen eine stabile und gute Rendite und sind nachhaltig auf dem noch wachsenden Markt. Sie benötigen einen geringen Aufwand und haben oft nur einen Betreiber, an den die Immobilie verpachtet ist. Dieser betreut die Immobilie direkt und kümmert sich um die Suche nach Mietern. Dabei stehen Ihnen die monatlichen Pachteinnahmen anteilig zu. Meist sind diese bereits für die nächsten 15-25 Jahre vereinbart. Somit haben Sie eine hohe Planungssicherheit für Ihre Mieteinnahmen und eine sichere Zukunft. Zusätzlich bietet der Staat den Bewohnern von Pflegeheimen eine Absicherung über das Sozialgesetzbuch, was ebenfalls für eine Sicherheit der Einnahmen sorgt. Nutzen Sie die aktuell vorteilhaften Kreditzinsen und investieren Sie in eine Pflegeimmobilie. Wir beraten Sie gerne!

Bestandsimmobilien als Kapitalanlage

Warum in eine Bestandsimmobilie investieren?

Schnell handeln!

Selbstverständlich sind Bestandsimmobilien für Kapitalanleger spannend und sehr attraktiv. Das wissen nicht nur wir und jetzt auch Sie, sondern vor allem auch viele weitere Investoren. Daher sind begehrte Bestandsimmobilien häufig schnell vergriffen. Somit zahlt sich Geschwindigkeit wortwörtlich aus. Wir helfen Ihnen durch unser Netzwerk schnell auf interessante Bestandsobjekte zuzugreifen. Wir analysieren Ihre Anforderungen und geben Ihnen schnell Zugang zu unseren aktuell verfügbaren Bestandsimmobilien. Wir finden ihr passendes Objekt! Füllen Sie jetzt Ihr Anforderungsprofil aus, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Sicher Sie sich sofortige Einnahmen mit Bestandsimmobilien

Investieren Sie in eine Bestandsimmobilie, haben Sie oft den Vorteil, dass in Ihrem Objekt bereits Mieter wohnen und Sie vom ersten Tag an Ihre Mieteinnahmen erhalten. Dadurch können Sie Ihre monatliche Belastung von Zins und Tilgung von Anfang an minimieren. Somit haben Sie von Beginn an wenig Aufwand. Häufig übernehmen die Hausverwaltungen vor Ort bereits die meisten Aufgaben für Sie und bieten meist auch zusätzliche Leistungen an.

Mit einer Bestandsimmobilie können Sie sich eine Immobilie in Bestlage sichern, denn die besten Standorte haben häufig nur Bestandsobjekte. Hinzu kommt, dass abhängig von Alter und Renovierungszustand, diese meistens kostengünstiger sind als Neubauten. Doch das bedeutet auch, dass diese sehr begehrt sind. Wenn Sie schnell sind, kaufen Sie günstiger! Lassen Sie sich von uns beraten, wir finden Ihr passendes Objekt. Teilen Sie uns Ihre persönlichen Anforderungen mit. Unverbindlich und kostenfrei.

Nehmen Sie jetzt als Tippgeber Kontakt zu uns auf!
Jetzt Tipp abgeben und Geld verdienen!